|  Startseite 

Liste verbotener Substanzen

Liste verbotener Substanzen (Nationales Programm für die Sicherheit der Zivilluftfahrt)

Liste verbotener Substanzen
(Nationales Programm für die Sicherheit der Zivilluftfahrt / 9. Auflage / Anlage-17 ‘‘Substanzen, deren Beförderung in der Flugkabine und im sterilen Bereich verboten ist und gefährliche Substanzen, die durch Passagiere / Flugpersonal befördert werden können)


Waffen und Schusswaffen
  • Alle Arten von Waffen mit Aufsatz
  • Alle Arten von Jagdgewehren mit Aufsatz und Pumpguns
  • Nachahmungen von Schusswaffen und Imitationen davon
  • Luftdruckwaffen
  • Alle Arten von Spielzeugpistolen
  • Versteckte und getarnte Waffen (Feuerzeug- und Bleistiftwaffen usw.)
  • Startwaffen
  • Waffenteile (außer teleskopische Aufsätze und Aufsätze)
  • Kugelpistolen (Kunststoff oder Metall)
  • Leuchtpistolen
  • Katapulte und Schleuder
  • Elektroschock-Geräte
  • Feuerzeuge in Waffenform
  • Industriebolzen, Nägel und Speergewehre
  • Bogen und Pfeile
  • Tierlähmungsgeräte
  • Farbpistolen
  • Korkpistolen und Kapseln

Spitze / scharfe Waffen und Gegenstände
  • Äxte und Arten davon
  • Pfeile und Zielscheiben
  • Speer, Harlekin, Harpunen
  • Haken
  • Eispickel
  • Hackmesser
  • Startsterne
  • Keile
  • Dolche
  • Angriffsinstrumente
  • Schnappmesser und Butterfly-Klingen
  • Säbel, Schwerte, Bajonetten
  • Spitze und pfeilförmige Messer
  • Tauchmaterialien (Tauchermesser usw.)
  • Scheren (spitz und größer als 6 cm)
  • Eisbrecher
  • Rasiermesser, Messer und Rasierer
  • Metallschneider
  • Nähnadel
  • Mehrzweck-Taschenmesser
  • Nagelschere (größer als 6 cm)
  • Korkenzieher
  • Material zum Bergsteigen (Steigeisen, Schnitte, Hämmer, Eispickel usw.)
  • Ski- und Kletterstöcke
  • Pfeilen (größer als 6 cm)
  • Stricknadeln
  • Spitze Schirme
  • Gebrauchsmesser
  • Alle Arten von Materialien, die in der Kampfkunst und im Bereich von Angriff und Verteidigung verwendet werden (lange Stöcke, Schwerter, teleskopische Schlagstöcke, Schlagringe, Bajonetten, Streitkolben, Peitschen mit Streitkolben, Würgdrähte oder Ketten, spitze Laufstöcke usw.)
  • Schlittschuhe
  • Stiftmesser
  • Jagdmesser
  • Alle Arten von Tischlerwerkzeugen (Hammer, Schraubendreher, Bohrer, Säge, Maßband usw.)
  • Medizinische Schneidwerkzeuge (Skalpelle u.ä.)
  • Löffel-, Messer- und Bestecksets
  • Injektionsnadeln (diese können befördert werden, wenn der medizinische Gebrauch nachgewiesen wird)
  • Akku-Bohrgeräte und Bohrer
  • Elektrische Sägen
  • Alle Messertypen größer als 6 cm (einschließlich Dönermesser und Keramik-Messer)

Sprengstoffe und brennbare Stoffe
  • Sprengstoffe und Sprengsysteme einschließlich ihrer Nachahmungen
  • Zünder und Dochte
  • Dynamit und echte Nachahmungen
  • Feuerwerke, Wunderkerzen
  • Handgranaten und echte Nachahmungen
  • Plastiksprengstoffe
  • Schießpulver und andere militärische Sprengstoffe
  • Patronen und Munition
  • Entzündbare Flüssigkeiten (Petroleum, Benzin, Diesel, Alkohol, Ethanol, Gasöl usw.)
  • Sprühfarben
  • Verdünner und Terpentin
  • Gase und Gasflaschen (überschüssiger Sauerstoff, Propangas, Butangas, Aceton)
  • Feuerzeugliquide und Gase
  • Fackelfeuerzeuge (nur für US-Flüge)
  • Imitierte brennbare Materialien
  • Unsichere Streichhölzer jeder Art (auf allen Oberflächen brennbare Streichhölzer)
  • Getränke und Flüssigkeiten mit einem Alkoholgehalt über 70% (Kölnisches Wasser usw.)
  • Rauchprodukte (Rauchbomben usw.)

Unscharfe und nicht spitze Materialien
  • Dicke Stöcke (Schläger für Golf, Cricket, Baseball, Hockey, Lacrosse-)
  • Ruder (Kanu usw.)
  • Handschellen
  • Alle Arten von Billardstöcken
  • Skateboards
  • Angelausrüstung und Angelsets
  • Alle Arten von Schlagstöcken, Stöcken (nach Scanning dieser Geräte je nach Passagierprofil kann eine Beförderung erfolgen)
  • Skier
  • Schnüre, Seile, Stahlseil
  • Alle Arten von Surfbrettern

Nuklear-, Biologie-, Chemiesubstanzen (NBC) und Giftstoffe
  • Säure- und Flüssigkeitsbatterien
  • Radioaktive Substanzen (ausgenommen solche, die im Gesundheitswesen verwendet werden)
  • Trockeneis (mehr als 2 kg)
  • Entflammbare Stoffe
  • Feuerlöscher
  • Hundeabwehrsprays
  • Gifte und landwirtschaftliche Bekämpfungsmittel (Pestizide, Rattengifte usw.)
  • Infektiöse und biologisch gefährliche Substanzen (infiziertes Blut, Bakterien und Viren)
  • Chemische / biologische Gefahrenstoffe (Senfgas, Sarin, Anthrax, Pocken, Cyanid, Tularämie, Botulismus, Ebola, V.H.F., die zu Hochfieber wie Marburg führen können)
  • Sprays, die Behinderungen und Bewegungseinschränkungen hervorrufen (Pfefferspray, Tränengas, CN- und CS-Gase in Form von Schlüsselanhängern)
  • Lösungsmittel, Ätzmittel und Entferner (Chlor, Bleichmittel, Reizstoffe usw.) Druckgasflaschen
  • Sauerstoffflaschen (chemische Sauerstoffproduzenten, Tauchflaschen, Flüssigsauerstoffflaschen)
  • Wärmeerzeugungsinstrumente
  • Flüssigkeiten sämtlicher Arten, jeweils nicht abgefüllt in Behältern von je 100 ml oder Behältern mit gleichwertige Kapazität und nicht eingeräumt in transparente und verschließbare 1-Liter-Beutel (Gel, Zahnpasta, Lotion, Fest- / Flüssigmischungen, Parfüm, Rasierschaum, Aerosol, Haargel, Getränke, Suppen, Sirups u.ä.) Für die ausführliche Anwendung in diesem Punkt beachten Sie bitte die Regeln im Abschnitt „EINSCHRÄNKUNGEN FÜR FLÜSSIGKEITEN“.

Substanzen, deren Beförderung im Gepäckraum des Flugzeugs verboten ist
  • Zünder und Dochte
  • Alle Arten von Explosionsstoffen und explosiven Systemen
  • Feuerwerke
  • Leuchtwerke
  • Minen und militärische Explosionsstoffe
  • Handgranaten
  • Raketen
  • Hochriskante brennbare und entflammbare Stoffe
  • Rauchwerfer
  • NBC’s (chemische, nukleare, biologische Stoffe) - (außer für medizinische Zwecke)

Liste verbotener Substanzen (ICAO Doc.8973)

Liste verbotener Substanzen
(ICAO Doc.8973 / 7. Auflage / Band IV / Anlage 2) Substanzen, deren Beförderung im Flugzeug in der Kabine und in Sicherheitsbereichen verboten ist



A) Waffen, Feuerwaffen und kugelwerfende Instrumente sonstiger Arten

Geräte, die durch das Werfen von Patronen schwere Verletzungen verursachen können, einschließlich:

  • alle Arten von Schusswaffen, einschließlich Pistolen, Revolvern, Gewehren und Schrotflinten;
  • Spielzeugwaffen, Nachahmungen von Schusswaffen und Imitationen, die mit echten Waffen verwechselt werden können;
  • ergänzende Teile von Schusswaffen (außer Zielfernrohren);
  • Druckluft- und CO2-Pistolen, einschließlich Pistolen, Schrotwaffen, Gewehren und Pistolen;
  • Leuchtpistolen und Rennpistolen;
  • Bogen, Armbrust und Pfeile;
  • Harpunengewehre und Harpunen und
  • Katapulte und Schleudereinrichtungen.

B) Betäubungsinstrumente

Geräte zum Betäuben bzw. zur Stilllegung einschließlich:

  • Schockgeräte wie Schockpistolen (z. B. Taser) und Schlagstöcke;
  • Betäubungsgeräte für Tiere und tiertötende Geräte und
  • Betäubungsmittel, Pfefferspray oder Capsicum-Spray, Tränengase, Säuregase und tierabwehrende Sprays, stilllegende und betäubende Chemikalien, Gase und Sprays.

C) Gegenstände mit scharfer Spitze oder scharfen Rändern

Alle Arten von Gegenständen mit scharfen Spitzen bzw. scharfen Rändern, die ernsthafte Verletzungen hervorrufen können, einschließlich:

  • Schneidewerkzeuge wie Achsen, Messer und Hackmesser;
  • Eispickel und Eisbrecher;
  • Rasierklingen und Teppichmesser;
  • Messer größer als 6 cm;
  • Schere größer als 6 cm, gemessen ab dem Lager;
  • Materialien mit scharfen Spitzen oder scharfen Kanten, die in der Kampfkunst verwendet werden;
  • Schwerter und Fechtschwerter.

D) Arbeitsgeräte

Sämtliche Arten von Geräten, die ernsthafte Verletzungen hervorrufen oder die Sicherheit des Flugzeugs gefährden können, einschließlich:

    Hebel,
  • Bohrmaschinen und Bohrer, einschließlich drahtlose tragbare elektrische Bohrmaschinen;
  • Werkzeuge mit einem Durchmesser von mehr als 6 cm wie Schraubendreher und Meißel, die als Waffe oder als Schneidinstrument eingesetzt werden können;
  • Sägen, einschließlich drahtlose tragbare elektrische Sägen;
  • Schweißbrenner und
  • Schraubenpistolen und Nagelpistolen.

E) Gegenstände ohne scharfe Kanten und Spitzen

Alle Arten von Geräten, die bei einem Schlag Verletzungen hervorrufen können, einschließlich:

  • Baseball- und Softballstöcke;
  • Stöcke und Stangen wie polizeiliche Schlagstöcke und
  • Kampfkunstmaterialien.

F) Sprengmittel und brennbare Stoffe und Geräte

Sämtliche Arten von Sprengmitteln oder brennbaren Stoffen oder Geräten, die ernsthafte Verletzungen hervorrufen oder die Sicherheit des Flugzeugs gefährden können, einschließlich:

  • Munition
  • Explosionskapseln;
  • Feuermacher und Zünder;
  • Nachahmungen oder Imitationen von Sprenggeräten
  • Minen, Handgranaten und sonstige Sprengmittel und militärische Bestände;
  • Alle Arten von Patronen inkl. Feuerwerke;
  • Raucherzeugende Kanister und Buchsen und
  • Dynamit, Schießpulver und Kunststoffsprengmittel.

G) Flüssigkeiten, Sprays und Gele

(Es besteht kein Zweck darin, Flüssigkeiten, Sprays und Gele aus der Liste der verbotenen Substanzen zu streichen; zur Feststellung der Gefahrenklasse von Flüssigkeiten, Sprays und Gelen sind entsprechende Technologien entwickelt, welche aktuell an Flughäfen angewandt werden)

  • Flüssigkeiten, Sprays und Gele sämtlicher Arten, jeweils nicht abgefüllt in Behältern von je 100 ml oder Behältern mit (gleichwertiger) Kapazität und nicht eingeräumt in transparente und verschließbare 1-Liter-Beutel (oder gleichwertige Beutel). Der Inhalt hat locker in den Beutel zu passen und der Beutel muss vollständig verschlossen sein. Für Arzneimittel, Säuglingsmilch / Säuglingsnahrung und besondere Diäterfordernisse sind Ausnahmen anzuwenden.

Wegen Sicherheitsgründen im Gepäckraum des Flugzeugs nicht beförderungsfähige Substanzen

(Es ist bekannt, dass unter Umständen Ausnahmeregeln bestehen können.)


Sprengmittel und brennbare Substanzen und Geräte

Sämtliche Arten von Sprengmitteln oder brennbaren Stoffen oder Geräten, die ernsthafte Verletzungen hervorrufen oder die Sicherheit des Flugzeugs gefährden können, einschließlich:

  • Munition (Menge und Limit, Art des Ladens und Verpackungsprozeduren können gemäß den IATA- Vorschriften für Gefahrenstoffe durchgeführt werden);
  • Explosionskapseln;
  • Feuermacher und Zünder;
  • Minen, Handgranaten und sonstige Sprengmittel und militärische Bestände;
  • Alle Arten von Patronen inkl. Feuerwerke;
  • Raucherzeugende Kanister und Buchsen und
  • Dynamit, Schießpulver und Kunststoffsprengmittel.